Mykotherapie - Vitalpilze

Mykotherapie

In der traditionellen Chinesischen Medizin erkannte man schon vor vielen Jahrtausenden die wunderbare Heilkraft von Pilzen, die eingesetzt wurden, um Kranke wieder gesund zu pflegen und Gesunde vor Krankheiten zu bewahren.

Vitalpilze enthalten individuell spezifische Kombinationen von Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen, essenziellen Aminosäuren und sekundären Inhaltsstoffen mit hoher Bioaktivität. Einige der wertvollen Einzelsubstanzen sind sogar einzigartig in der Natur und haben antimykotische, antibaktierielle, antivirale Wirkmechanismen.

Einsatzgebiete

  • Stärkung des Immunsystems
  • Autoimmunerkrankungen (z.B. eosinophiles Granulom Katze)
  • Allergien
  • Mykosen
  • Haut und Fellerkrankungen
  • Infektionskrankheiten
  • Hormonerkrankungen wie Diabetes, Schilddrüsenüberfunktion, etc.
  • begleitend bei Tumoren
  • u.v.m.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen