Ernährungsberatung

Erstellung & Überprüfung eines Barfs- oder Kochplans

 

Eine sehr gute Alternative zu Fertigfutter ist das Konzept von BARF. Allerdings ist sehr wichtig, sich mit diesen Thema auseinander zu setzen und die Ration vorher zu berechnen (nach Beutetierkonzept) um eine Fehlernährung zu vermeiden.

Häufige Fehler beim Barfen

  • zu energiearme Fütterung (zu wenig Fett) – Leber- und Nierenschäden!
  • einseitige Fütterung (nur eine Fleischsorte)
  • Extreme Jodversorgung durch hohe Gaben von Seealgen oder durch Fütterung von Kehlkopf
  • Übermäßige Versorgung von Vitaminen und Mineralien durch Zusätze
  • Unterversorgung von Calcium bei Barfrationen ohne Knochen
  • Falsches Calcium / Phosphor Verhältnis durch
  • Fütterung von ungeeigneten Knochen (gekocht, Markknochen)
  • Zu wenig Ballaststoffe für den Darm
  • die Gabe von ungeeigneten Ölen

Aber ich berechne meine Nahrung doch auch nicht?!

Ja das stimmt aber …

… Es wird häufig davon ausgegangen, dass die menschliche oder wölfische Ernährung optimal wäre, doch dies ist leider nicht der Fall. Wir ernähren uns häufig ungesund, nicht bedarfsdeckend und auch der Wolf leidet nicht selten an Mangelernährung aufgrund des fehlenden Futterangebots. Doch wir als Tierbesitzer haben die Möglichkeit, unsere Tiere gesund und bedarfsgerecht zu ernähren.

Wir können es also besser machen als der Wolf in der Natur.

Außerdem unterscheidet sich der Nährstoff bedarf des Menschen wesentlich von unseren Haustieren.

Ein 60 kg schwerer Hund hat einen 4 mal so hohen Calciumbedarf wie ein 60 kg schwerer Mensch.

Der Mensch kann sich auch nach intuitiven Verlangen ernähren (z.B. Heißhunger). Des Weiteren steht uns eine große Vielfalt an Nahrungsmitteln zur Verfügung, doch unseren Tieren nur das was wir ihnen geben.

Ernährungsberatung

Mit einem computergestützten Programm berechne ich genau den Nährstoffbedarf ihres Tieres und kann ihnen somit eine individuelle, fachgerechte und wissenschaftlich fundierte Ernährungsberatung bieten, um eine Fehlernährung vorzubeugen oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Dies trägt wesentlich zur Gesundheitserhaltung ihres Tieres bei. Wichtig zu wissen ist, dass die Nährstoffaufnahme von künstlichen Nährstoffen eine andere ist als die von natürlichen Nährstoffen.

Rationsüberprüfung und -erstellung

Rationsüberprüfung

Ich überprüfe ihren bisherigen Futterplan, egal ob es sich um eine Barf- / Kochration oder um eine Mischfütterung handelt. Auch eine reine Fertigfutterration kann überprüft werden. Es wird der individuelle Bedarf des Tieres und ggf. Erkrankung mitberücksichtigt.

Rationsüberprüfung + eventuelle Anpassung

Bei vielen Futterplänen muss eine Anpassung stattfinden um alle Nährstoffe optimal abzudecken. Es gibt 2 Varianten über die die fehlenden Nährstoffe gedeckt werden können.

  • Mineralstoff-Vitaminmischung
  • verschiedenen natürlichen Einzelfuttermitteln
Neuerstellung einer Rationsberechnung

Hier berücksichtige ich ihre Fütterungswünsche, Gewohnheiten sowie Vorlieben ihres Tieres. Außerdem geben ich Ihnen Tipps wie die Umstellung von Fertigfutter auf rohes Fleisch am besten funktioniert.

Ablauf und Kosten

Wenn Sie Interesse an einer Ernährungsberatung oder einer Rationsberechnung für ihren Hund oder ihrer Katze haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf. Sie können sich vorab den Fragebogen zur Ernährungsberatung unter Downloads herunterladen.

Die Kosten für die Ernährungsberatung können Sie unter Behandlungskosten ersehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen